08. Januar 2018
Leistungssteigerung an Porschemotoren Bei einer Leistungssteigerung eines Motors gibt es sehr viele Parameter zu beachten. Hier wird häufig viel versprochen, aber wenig erreicht und oft kostet dies auch sehr viel Geld. Bei einem guten Motortuning müssen alle Systeme in ihrer Gesamtheit betrachtet werden und natürlich der gewünschte Einsatzzweck. Darum steht bei Flat Six Engineering ein klärendes Kundengespräch immer an erster Stelle. Die Wünsche des Kunden – und das Budget –...
08. Januar 2018
Überholung Zündverteiler 964/993 Die Modelle 964/993 sind mit einer Doppelzündanlage ausgerüstet, d.h. das es nicht nur eine sondern zwei Zündkerzen pro Zylinder gibt. Während der erste Zündkreis herkömmlich wie ein normaler Zündverteiler funktioniert, so wird der zweite Zündverteiler über einen Zahnriemen vom ersten Zündverteiler angetrieben. Alles ist in einem Gehäuse untergebracht. Dieser Zündverteiler unterliegt einem Wartungsintervall, den der Hersteller alle 80.000 Km...
05. Januar 2018
Motorüberholung Porsche 996 3,4 Liter Im Jahr 1997 vollzog sich der Wechsel von den luftgekühlten hin zu den wassergekühlten Motoren. Mit der Einführung des Porsche 996 begann die neue Ära der 911er. Der Motor im 996 ist im Grunde identisch mit denen im Boxster 986/987,997 oder Cayman. Sie unterscheiden sich nur im Hubraum/Hub, der Ventilsteuerung und natürlich in der Leistung. Diese Motoren sind für alle Vorlieben geeignet. Sie machen keinen Stress im Stadtverkehr, laden zum...
05. Januar 2018
Motorüberholung Porsche 964
26. Juni 2017
Porsche 996, 997, 986, 987 Endoskopie der Zylinder.